Archiv


Das August-Video zum Thema Reanimation

"ein leben retten" das originell gemachte Werbevideo für die Reanimaton durch jedermann zu Hause.

Vereinsausflug nach Locarno/Ascona

23 Mitglieder nahmen an unserem zweitägigen Vereinsausflug in den sonnig-warmen Tessin teil.


Das Juli-Video zum Thema Reanimation

Die erfolgreiche Reanimation eines, im Pool ertrunkenen, Eichhörnchens. Aber 8-ung, das Video hat Spielfilmlänge :-)

OASW in Roggwil BE

Am Samstag 24. Mai nahmen zwei, leider durch krankheitsbedingte Ausfälle, reduzierte Muoler Gruppen an den 4. Oberaargauischen Samariterwettkämpfen OASW in Roggwil BE teil.

SBB-Übung Montevino im Weinbergtunnel

Vier Mitglieder unseres Vereins und nochmals soviele Helpleiter schlugen sich Anfang April eine ganze Nacht um die Ohren ...

Monika und Dominic haben geheiratet

Am Samstag 3. Mai haben sich unsere beiden Vereinsmitglieder Monika und Dominic in der Kirche in Rorschach ganz romantisch "ja" gesagt zu ihrer gemeinsamen Zukunft als Ehepaar Siegenthaler.

Unser Mai-Video

Das Mai-Video zeigt die erfolgreiche Reanimation/Defibrillation eines jungen, ertrunkenen Mannes durch professionelle Lifeguard (Rettungsschwimmer) der Bondi Beach. Die Bondi Beach ist ein grosser und beliebter Strand bei Sydney, Australien.

Unser April-Video

Im Monat April ist das "Croix Rouge Français" bei uns zu Gast.

Das März-Video zum Thema Reanimation

Im Monat März hat Mister Bean bei uns seinen grossen Auftritt als Samariter. Seine Hilfeleistungen in diesem Filmchen strafen die Aussage "Hauptsache man hilft, beim Defibrillieren kann man nicht viel falsch machen ..." Lügenzwinkernd. Viel vergnügen!

Das Februar-Video zum Thema Reanimation

Dieses Februar-Filmchen ist traurig und herzergreifend und leider auch ohne Happy-EndVerwirrt. Ein Kater versucht seine überfahrene Freundin zu "reanimieren"...

Eine neue Jahresserie im Jahr 2014 - monatlich ein interessantes Videos zum Thema Reanimation

Ein Video zum Thema Qualitäts-CPR eröffnet eine 12er-Serie von YouTube-Videos zum Thema CPR. Monatlich wird an dieser Stelle ein anderes Filmchen mit ernsthaftem oder lustigem Inhalt zum Thema Reanimation (der Kernkompetenz der Samariter) aufgeschaltet.

Unser Mitglied Patricia Rimle - ein Porträt im "samariter" 12/13

Unser Mitglied Patricia Rimle wurde in der Ausgabe 12/13 unserer Verbandszeitung "samariter" auf einer ganzen Seite porträtiert. Ein Klick auf die folgende, verkleinerte Seite öffnet ein grösseres Bild dieses Artikels oder hier gehts zur Online-Ausgabe der ganzen Zeitung. Wir freuen uns über den grossen und schönen Artikel und danken Patricia, der Redaktion und dem Journalisten für diese schöne Werbung auch für unseren Verein.

Entdeckt beim Schweizerischen Roten Kreuz SRK

SRK

einfach auf das SRK-Logo klicken...

Eine neue Vereinschronik zum Abschluss des Jubiläumsjahrs

Ursprünglich war nur vorgesehen an der Jubiläumsvereinsversammlung in einem kurzen Vortrag einen Rückblick auf die 100 Jahre Vereinsgeschichte zu halten. Beim Durchforschen des Archivs und dem Lesen der alten Protokollbücher fand sich aber so viel Spannendes,

Unsere 100. Jubiläumsvereinsversammlung - der krönende Schlusspunkt

Am Freitag, den 8. November fand unsere 100. Jubiläumsvereinsversammlung im festlich dekorierten Adlersaal statt. Zum Abschluss des Jubiläumsjahres hatten wir viele Gäste geladen.

Einmalig - das Samariter-Jubiläumsbrot im Oktober 2013

100 Jahre Samariterverein Muolen - zwölf kleine und grössere Jubiläumsaktionen haben wir organisiert und unseren Verein ein Jahr lang auf verschiedenste Arten präsentiert. Angefangen beim Samariterkäse, der Jubiläumsbriefmarke, dem Jubiläumsbrunch, dem Gesundheitscheck, der Multimediashow, der RSW usw. bis zur neuen, exklusiven Bildpostkarte im September. Im Oktober folgte die letzte öffentliche, aber ganz feine Jubiläumsaktion. Der Rösslibeck lancierte im Oktober für 31 Tage - und nur in der Filiale Muolen - das Muoler Samariterjubiläumsbrot. Wir freuten uns sehr über dieses „urchige“ Finale unserer Jubiläumsaktionen und danken dem Rösslibeck und dem Muoler Team herzlich für diese Kreation.

Samaritersammlung 2013 mit exklusivem Jubiläumsgeschenk

Vom 26. August bis am 7. September dauerte die schweizweite Sammlung der Samariter.

Gesundheitscheck vom Sonntag, 11. August 2013

44 gesundheitsbewusste Personen besuchten unseren Gesundheitscheck an diesem Sonntagmittag und beschäftigten die acht Samariter, den Vereinsarzt Dr. Markus Nadig, Christian Inderbitzin und Marco Streichsbier von den zugezogenen Fachbetrieben für Optik und Akustik während vier Stunden intensiv. Entweder konnte nach Auswertung der Testresultate auf dem Laufblatt wortwörtlich "grünes Licht" gegeben werden, oder die Ampel stand auf Gelb oder gar auf Rot und fordert nun, im Intresse einer langfristigen, guten Gesundheit zum Überdenken der Lebensgewohnheiten auf. Die detaillierten, schriftlichen Erklärungen zu den Messwerten erlauben den Besuchern aber auch die Werte selber zu interpretieren und geben zudem die idealerweise zu erreichenden Zielwerte vor. Wir sind überzeugt, dass wir allen Gästen unseres Checks einige wertvolle Inputs zur eigenen Gesundheit mitgeben konnten. Dies einige Bilder vom Gesundheitscheck:

Multimediashow "Muolen im Jahr 2000 - ein Jahr Geschichte" - open air

Am Samstag 3. August 2013 zeigten wir diese Show als Jubiläumsaktion seit dem Jahr 2000 nun noch ein zweites Mal. Alle Vorbereitungen waren getroffen und Meteo Schweiz gab zuversichtlich grünes Licht für einen trockenen, windstillen Samstagabend. So startete der Aufbau um 17 Uhr - und dazu ein feiner aber ausdauernder Nieselregen. Erst um 20 Uhr klarte der Himmel endlich auf und ein warmer Abend ermöglichte die Aufführung bei wunderbarer Stimmung. Bis zum Start um 21.30 Uhr fanden sich gut hundert unverzagte Muoler auf der Openair-Wiese im Bach ein und genossen die Show und den Sommerabend.

Nothilfe-Refresher-Parcours für alle - Mittwoch, 3. Juli 2013

Am 3. Juli hatten alle Interessierten Gelegenheit an einem Mittwochabend rund um die Grossiwesstrasse an einem kleinen Nothilfe-Refresherparcours unentgeltlich ihr Erste Hilfe -Wissen zu testen und aufzufrischen. Ein kleiner Spaziergang führt die Besucher zu fünf Posten. Dort wurden die Teilnehmenden, immer als Gruppe, mit Notfallsituationen konfrontiert. Dabei waren keine Vorkenntnisse nötig. Die Gruppe durfte zuerst ihre vorhandenen Kenntnisse zusammentragen und demonstrieren, bevor die optimalste Erste Hilfe durch die Samariter anschaulich aufgezeigt wurde. Ohne Druck, spielerisch im Team die "Basics" der Ersten Hilfe repetieren dürfen, das war unser Angebot an unsere Besucher an diesem Abend. Als Belohnung folgte ein gemütliches Beisammensein bei einem offerierten Grillimbiss.

RSW 2013 - Regionale Samariterwettkämpfe in Muolen

Am 8. Juni 2013 haben die Vereine "An der Sitter" Berg SG, Bernhardzell, Häggenschwil, Wittenbach und Muolen gemeinsam die Regionalen Samariterwettkämpfe RSW in Muolen organisiert. Ein Klick auf das Logo führt zum Fotoalbum von diesem gelungenen Anlass.

Go to top